Einfachheit

Jetzt unbedingt und ultralaut anhören!

LISA SPIELMANN

Der Paradies­­vogel wird flügge

Die Sängerin und Songschreiberin Lisa Spielmann arbeitet zur Zeit an ihrem Debüt, verlässt dabei ihre bisherige »Komfortzone Band« und erfindet ihr ganz eigenes Pop-Panoptikum: das »Spielmannsland«. Erstaunlich ehrlich kreisen dort Gedankenketten, Luftschlösser und bunte Streusel durch ihre Songs. »Musik ist das beste Mittel, um mit den schwarzen Momenten im Leben umzugehen. Gegen Grübelei und Selbstzweifel schreibe ich Songs.«

Mal entstehen dabei durchgeknallte, mal hauchzarte Momente, die sie mit ihrem ganz eigenen Verve ihren Hörer*innen entgegen wirft. Mit einem gewissen Mut zur Einfachheit und einer großen Liebe zum Pop, biegt Lisa Spielmann auf der Musikverortungsautobahn kurz vor der Middle-of-the-Road Mainstream rasant links ab und landet bei Nena, Clueso und anderen Pop-Poeten.

5. OKTOBER 2020

Video-Premiere

Ihr dürft gespannt sein, auf mein neues Video zur Single »Einfachheit«. Jetzt schon mal vormerken!

DEBÜTSINGLE

Boom Bääm Boom

Für den Lebenshunger, gegen Selbstzweifel. Für die Macher*innen und gegen die Spaßbremsen. »Boom Bääm Boom« produziert von ludwig & faust (aka LUF).

Komm mit ins Spielmannsland!

#spielmannsland

wo der paradiesvogel zuhause ist

Jetzt auf Insta folgen

Du willst alle Neuigkeiten und weitere Einblicke in Lisas Gedankenwelt?

Initiative Musik

Gefördert durch die Initiative Musik